Aysha

Hündin, geb 24.12.2019, geimpft, gechipt, großwerdend

Die vier Geschwister, Ally, Azuki, Aysha und Ayla wurden am ersten Weihnachtsfeiertag neben einem Müllcontainer in Vila Real gefunden. Sie waren höchsten 24 Stunden alt und schon stark unterkühlt. Der Finder rief sofort bei unserer Tierheimleiterin an und sie holte die kleinen nach Hause. Eigentlich stand ursprünglich etwas anderes auf ihrem Wunschzettel aber sie hat die Kleinen sofort gewärmt und gefüttert. Nach einigen schlaflosen Nächten hatten es aber auch diese hübschen Kerlchen geschafft. Sie wachsen nun zu großen, kräftigen und bestens sozialisierten Welpen heran. Sie kennen andere Hunde, Katzen und Kinder und sind aufeschlossen und fröhlich. Alle werden später einmal relativ groß werden.

Sollten sie  Interesse an diesem Hund haben können sie uns gerne werktags von 12.00 – 18.00 Uhr anrufen 0173/6570484, oder schreiben sie uns eine email:  info@tierschutz-andalusien.de

0 Comments