Franzi

Als unser Kollege heute morgen den puppy Kennel sauber machen wollte fand er Franzi leblos in der Hütte . Ihr Tod kam völlig überraschend für uns, gestern war sie noch putzmunter und spielte ganz normal mit den anderen Welpen. Wir können nur vermuten das sie die höllischen Temperaturen die zur Zeit herrschen nicht vertragen konnte, und einen Hitzschlag erlitten hat. RIP kleine Maus, wir sehen uns auf der Regenbogenbrücke

Ihre Geschichte:

Franzi  und ihre Geschwister wurden in Castro Marim aus schlechter Haltung befreit. Sie leben nun im Tierheim zusammen mit vielen anderen Welpen, sie kommen mit allen gut zurecht, aber natürlich ist das Tierheim nicht der geeignete Ort für Welpen. Franzi  ist die aufgeschlossenste und mutigste der Geschwister, sie ist eine sehr liebe  und immer freundliche kleine Hündin.