Ruca

Nachdem Ruca nun 1,5 Jahre bei seiner Pflegestelle ist, und in der ganzen Zeit nur 1 ! Anfrage hatte, hat sich sein Pflegefrauchen nun entschlossen, ihn zu adoptieren 🙂 Er darf nun in Oberhausen zusammen mit seinen Hundekumpel ein tolles Hundeleben führen.

Rüde, geb. 2011, geimpft ( Tollwut ) gechipt und kastriert  – Pointer –

Ruca wurde von seinen Besitzern an einen vermeintlichen Tierfreund abgegeben, dieser kümmerte sich aber in keiner Weise um den Hund und ließ ihn frei auf der Strasse laufen. Als er aufgegriffen und ins Tierheim gebracht wurde, konnten wir anhand des Microchip seinen Besitzer ausfindig machen . Als wir in darüber informierten , dass sein Hund bei uns im Tierheim sei, sagte er nur…schön, dann könnt ihr ihn auch direkt behalten, ich will ihn eh nicht mehr. Ruca ist im Tierheim sehr nervös und in keinster Weise ausgelastet, die kurze Zeit am Tag die er ausserhalb seines Kennels verbringen kann, rennt er wie wild auf dem Gelände herum und versucht sich wenigstens ansatzweise auszutoben. Ruca ist verträglich mit Hündinnnen, bei Rüden entscheidet die Sympathie, Katzen gehen leider gar nicht .