Cloe

Cloe hat in Dortmund eine ganz liebe Familie gefunden

Hündin, geb. 2013, 50 cm geimpft ( Tollwut )gechipt und kastriert

Cloe wurde in einem Strassengraben gefunden, sie war völlig abgemagert und unterkühlt. An ihrem Bein hatte sie eine Fleischwunde, vermutlich verursacht durch einen Autounfall. Cloe erholte sich im Tierheim schnell,  in den ersten Tagen hat sie nur gefressen und geschlafen. Mittlerweile ist sie ein ganz anderer Hund, aufgeschlossen und immer freundliche zu Menschen und anderen Hunden. Cloe humpelt ganz leicht, sie hat wohl eine alte Fraktur die nicht behandelt wurde, es behindert sie aber in keinerster Weise, sie läuft und tobt völlig normal mit den anderen Hunden.