Calimocho

Calimocho hat das Herz seiner Pflegestelle im Sturm erobert, er darf nun in Brüggen zusammen mit vielen Hundefreunden ein tolles Leben führen.

Rüde, geb. 12.10.2016, geimpft und gechipt, vermutlich großwerden

 Calimochos Mutter Carmela wurde hochtragend auf einem verlassenen Feld aufgefunden. Wir konnten sie einen Tag vor der Geburt bei einer Pflegestelle unterbringen, dort bekam sie einen Tag danach 12 Welpen, 3 davon starben innerhalb der nächsten Tage. Die anderen neun Geschwister entwickelten sich prächtig, Carmela war eine vorbildliche Mutter und kümmerte sich rührend um ihre Welpen. Die Geschwister werden vermutlich recht groß werden, die Mutter ist eine Mastinhündin, sie gehören zur Kategorie der Herdenschutzhunde, bitte informieren sie sich im Vorfeld über diese Rasse. Calimocho ist der größte der Geschwister, und auch der selbstbewussteste.

Sollten sie  Interesse an diesem Hund haben können sie uns gerne werktags von 10.00 – 18.00 Uhr anrufen 0173/6570484 oder  0173/7337313, oder schreiben sie uns eine email:  info@tierschutz-andalusien.de