Fredje

Rüde, geb ca 01/2018, ca 40cm, geimpft, gechipt und kastriert

Fredje ist ein Fundhund, er ist Anwohnern aufgefallen, weil er immer im Müll nach Essbarem gesucht hat. Er ist den Menschen gegenüber noch etwas zurückhaltend, lässt sich jedoch streicheln und anfassen. Man merkt ihm an, dass er das gar nicht kennt.  Aber langsam aber sicher merkt man, dass er sich immer mehr entspannt. Für ihn wäre eine ruhige, entspannte Familie ideal, die ihm mit Geduld die schönen Seiten des Lebens zeigt. Gerne auch mit einem souveränen Ersthund.

Allerdings ist Fredje ein Kletterkünstler. Er hat es geschafft den 2,50m hohen Zaun unseres Tierheims zu überwinden und wegzulaufen, allerdings wartete er am nächsten Morgen wieder ganz geduldig vor dem Tor und lief einfach wieder hinein. Er darf also, vor allem in der ersten Zeit, nicht ungesichert im Garten herumlaufen.

Sollten sie  Interesse an diesem Hund haben können sie uns gerne werktags von 15.00 – 18.00 Uhr anrufen 0173/6570484, oder schreiben sie uns eine email:  info@tierschutz-andalusien.de

0 Comments