Abrin

Rüde, geb ca. 08/11/2018, geimpft und gechipt

Die 7 Geschwister, 3 Hündinnen und 4 Rüden, wurden von Wanderern gefunden, die in den Hügeln nach Eicheln gesucht haben. Die Welpen waren nur wenige Tage alt und sie lagen alle recht weit verstreut in dem trostlosen Gelände. Die nette Familie hat noch längere Zeit nach einer Mutter Ausschau gehalten, konnten diese aber nicht finden. Die Kleinen waren sehr kalt und hungrig, und so wurden sie schnell zu einer tollen Pflegefamilie gebracht,die die Geschwister mit der Flasche aufgezogen hat. 

Abrin hat etwas kürzere Beine als seine Geschwister, er ist der Kleinste der Brüder.

Sollten sie  Interesse an diesem Hund haben können sie uns gerne werktags von 15.00 – 18.00 Uhr anrufen 0173/6570484, oder schreiben sie uns eine email:  info@tierschutz-andalusien.de

0 Comments