Momo

Unser Momo musste heute über die Regenbogenbrücke gehen, er war seit 11 !! Jahren im Tierheim und hat nie ein eigenes Zuhause kennengelernt. Seit einigen Tagen wurde er immer schwächer, seine Lungen waren voller Wasser, und trotz aller ärztlicher Bemühungen hat er es leider nicht geschafft. RIP kleiner Momo, wir hätten dir so sehr eine eigene Familie gegönnt.