Karl

Wir mussten Karl heute über die Regenbogenbrücke gehen lassen, eine tückische Viruserkrankung hat ihn so geschwächt, dass er trotz ärztlicher Hilfe keine Kraft mehr hatte um weiterzuleben.