Gary

Gary ging heute über die Regenbogenbrücke, er wurde bei einer Beißerei so schwer verletzt, dass er trotz sofortiger ärztlicher Hilfe auf dem OP Tisch verstarb. Leider kommt es durch die Überbelegung in den Kenneln immer wieder zu Beißereien, die schwächeren und schüchternen Hunde wie Gary sind dann meistens die Opfer. RIP Gary