Max hat in Lutherstadt Eisleben eine ganz liebe Familie gefunden

Rüde, geb. 02/2014, geimpft ( Tollwut ) gechipt

Max und seine Schwester Mathilda wurden von tierlieben Spaniern von Zigeunern befreit. Die beiden waren völlig unterernährt und verwahrlost. Sie brachten sie zu einer unserer Pflegestellen, dort wurden sie zuerst einmal gebadet und von dem Ungeziefer befreit. Max ist ein aufgeweckter, lebhafter und verspielter Hund, er versucht schon mal sich bei den kleineren Welpen als “Chef ” aufzuführen.