Bei Finn wurde seine Familie bereits das dritte mal zum “Pflegestellenversager” , er darf nun zusammen mit seinen Hunde- und Katzenkollegen in Oberhausen ein glückliches Leben führen

Rüde, geb. 02/2013, geimpft gechipt

Finn wurde in Vila Real aufgegriffen. Er lebt nun im Tierheim  mit den anderen Welpen problemlos zusammen. Als er gefunden wurde war er über und über mit Zecken bedeckt, am schlimmsten waren seine Augen betroffen. Er ließ sich aber alle Zecken problemlos entfernen, allerdings sehen seine Augen noch immer etwas entzündet aus. Finn ist ein sehr netter und lieber Hund, er ist recht ruhig und gelassen.