Sara

Sara hat über ihre Pflegestelle ein ganz tolles Zuhause gefunden

Hündin, geb. 01.10.2014, geimpft , gechipt

 

Update der Pflegestelle vom 28.03.2015

Sara entwickelt sich bei ihrer Pflegestelle sehr gut, sie ist zwar immer noch zurückhaltend wenn sie in eine neue Situation kommt, aber auch das bessert sich von Tag zu Tag. Sara orientiert sich stark an den Hunden ihrer Pflegestelle, hilfreich bei ihrer Vermittlung wäre ein souveräner Ersthund.

Ihr Geschichte:

Sara ist eine von vier Geschwistern die von einer tierlieben Frau in einer verlassenen Scheune gefunden wurden. Sie nahm die vier mit zu sich nach Hause und fütterte sie zuerst einmal, dann wurden sie innerlich und äußerlich von Parasiten befreit….danach konnten sie zu unserer Welpenpflegestelle umziehen. Dort leben sie jetzt zusammen mit 23 anderen Welpen, und erwachsenen Hunden. Die vier sind noch etwas schüchtern, Sara ist die zurückhaltenste der Geschwister, sie hat als einzige längeres Fell und hält sich immer etwas abseits. Sie kann zwar auch spielen, aber man merkt dass sie es nicht kennt Aufmerksamkeit zu bekommen. Sara braucht etwas Zeit um Vertrauen aufzubauen, sie ist eine sehr liebe und freundliche Hündin, nur eben noch etwas zurückhaltend.