Pablo

Pablo hat in Wiesloch eine ganz liebe Familie gefunden

Rüde, geb. 06/2015, 45 cm, geimpft ( Tollwut ) gechipt und kastriert

Als Pablo gefunden wurde konnte er nur auf drei Beinen laufen. Er hatte wohl durch einen Unfall eine alte Verletzung an der Hüfte die offensichtlich nie behandelt wurde. Er wurde in einer Tierklink erfolgreich operiert und läuft mittlerweile wieder völlig normal, lt. unseren Tierärzten wird er auch keine Folgeschäden davontragen. Pablo ist ein sehr lieber und freundlicher Hund, er ist immer noch etwas schüchtern und zurückhaltend, taut aber von Tag zu Tag mehr auf. Pablo lebt bei unseren Kollege mit 4 anderen Hunden problemlos zusammen, er ist stubenrein,  und kann auch stundenweise mit den anderen Hunden , alleine bleiben.