Luna

Luna hat in Portugal eine liebe Familie gefunden

Hündin, geb. 2013, 30 cm, geimpft, gechipt und kastriert

Luna hat eine ganz traurige Geschichte, sie wurde von einem Gemeindearbeiter zusammen mit Boton als Fundhunde in unser Tierheim gebracht. Offensichtlich hatte Luna kurz vorher Welpen zur Welt gebracht, auf unsere Nachfrage sagte der Mann von Welpen wüßte er nichts. Unserer Kollegin kam die Geschichte sehr seltsam vor, ihre Nachforschungen ergaben dann tatsächlich dass der Mann der Eigentümer der beiden war, leider konnte unsere Kollegin nicht in Erfahrung bringen, wo die Welpen abgeblieben waren. Luna ist eine sehr liebe und verträgliche Hündin, sie läuft sehr gut an der Leine und fügt sich problemlos in jedes Rudel ein.