Kike

Kike hat in Duisburg eine liebe Familie gefunden

Rüde, geb. 05/2016, geimpft, gechipt, kastriert

Leider muss Kike seine Familie aus gesundheitlichen Gründen verlassen

Update vom 15.04.2018 von seiner Familie:

Kike ist stubenrein, kann stundenweise alleine bleiben und liebt Kinder sehr. Mit anderen Hunden kommt er gut zurecht, bei manchen Rüden entscheidet die Sympathie. Kike kennt die Grundkommandos, er ist sehr menschenbezogen , kuschelt sehr gerne und ist verspielt. Sobald es dunkel ist, bricht sein Beschützerinstinkt durch, er bellt dann alles an was ihm zu nahe kommt.

Seine Geschichte:

Kike ist vermutlich der Bruder von Sansao ( er wurde bereits in Deutschland adoptiert ) er wurde fast an der gleichen Stelle gefunden wie damals Sansao, und jetzt auch Lidia. Kike ist ein sehr lieber, freundlicher und lebhafter Hund, er wird relativ groß werden, bitte sind sie sich dessen bewusst. Kike  kommt mit allen anderen Hunden problemlos zurecht, er liebt es zu spielen und zu toben, kann aber auch ruhig in der Sonne liegen und sich den Bauch kraulen lassen.