Catarina

Catarina hat das Herz ihrer Pflegestelle erobert, sie darf nun in Herne ein glückliches Leben führen.

Hündin, geb. 01.03.2015, geimpft und gechipt

Die vier Schwestern wurden in dem sogenannten Zoo in Ayamonte abgegeben, dort werden die Hunde unter schrecklichen Bedingungen untergebracht, bevor sie in die Tötungsstation gebracht werden.  Ein netter Mitarbeiter informierte uns über die vier, wir konnten sie dann sofort abholen und bei uns unterbringen. Sie entwickeln sich hier prächtig,  alle vier sind putzmunter, verspielt und schmusen für ihr Leben gern.  Bei diesem Wurf waren offensichtlich mehrere Väter beteiligt, Catarina scheint ein Ratonero Mischling zu sein. Sie ist die schüchternste im Wurf, sie wartet erst einmal ab was die anderen machen.