Anitta

Anitta hat in Belgien eine ganz liebe Familie gefunden

Hündin, geb. 2005, 30 cm, geimpft ( Tollwut ) gechipt und kastriert

Als sie kleine Anitta gefunden wurde, hatte sie einen mehr als faustgroßen Tumor an der Gesäugeleiste. Mittlerweile wurde sie erfolgreich operiert, und hat auch alles gut überstanden. Anitta ist eine sehr ruhige Hündin, sie hat altersentsprechend ein paar kleine Zipperlein, geht aber noch sehr gerne spazieren und liebt es in der Sonne zu liegen. Für Anitta wäre eine ältere Person ideal, sie braucht keine langen Wanderungen mehr, sie ist mit ein paar gemütlichen Runden am Tag zufrieden.