Amber

Unsere schüchterne Amber hat das große Los gezogen, sie darf nun zusammen mit einem ihrer Söhne in Wesel ein tolles Leben führen.

Hündin, geb. 2010, 55 cm , geimpft ( Tollwut ) gechipt und kastriert

Amber wurden zusammen mit ihren 8 Welpen in einer Ruine in Manta Rota gefunden. Sie lebt jetzt zusammen mit ihren Welpen bei unserer Pflegestelle, Amber ist eine sehr fürsorgliche Mutter. Vor Männern hat sie offensichtlich Angst, von Frauen lässt sie sich gerne streicheln. Amber ist noch recht schüchtern und unsicher, leider muss sie in das Tierheim umziehen sobald ihre Welpen groß genug sind, die Pflegestelle kann erwachsene Hunde nicht auf Dauer beherbergen. Amber muss wieder einiges an Gewicht zulegen, als sie gefunden wurde war sie nur Haut und Knochen. Für Amber wünschen wir uns eine verständnisvolle und geduldige Familie, sie braucht sicher etwas Zeit bis sie Vertrauen gefasst hat.